LDS prämiert einige Klassen des Paul-Gerhardt-Gymnasium

Lübben. „Be Smart – Don’t Start“ ist ein bundesweiter Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen.  Dieser Wettbewerb, welcher Kinder und Jugendliche möglichst früh vom Rauchen abhält, fand zum 24. Mal im Schuljahr 2020/21 statt. Die Schüler*innen mussten für ein halbes Jahr rauchfrei sein. Der Klassenverband verzichtet nach dem Abschluss eines Klassenvertrages auf Zigaretten, E-Zigaretten, Shishas, E-Shishas, Tabak und Nikotin in jeder Form. Diese teils schwierige Herausforderung stellten sich die Siebtenklassen, der Jahrgang 8 sowie Jahrgang 10. Der Landkreis Dahme-Spreewald zeichnete am 16. Juni 2021 die rauchfreien Klassen mit einem Gutschein in der Höhe von je 50 Euro aus. Landrat Stephan Loge (SPD) zeigte in einem Schreiben an die teilnehmenden Klassen tiefsten Respekt für das Durchhalten.

Text: Stefan Tarnow

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.